Notiere die Funktionsgleichung für:

Aufrufe: 99     Aktiv: 04.04.2022 um 17:07

0
Hi ich hab zwei Fragen: 

b) An den Stellen -2 und 4 wird die X-Achse von der Parabel geschnitten
~Hier habe ich garkeinen Plan was ich aus diesen Infos eine Funktiongleichung stellen soll

d) Der Scheitelpunkt hat -3 als 2. Koordinate. Der Ursprung ist Punkt der Parabel.
~Meine Idee wäre ja; f(x) = (x+3)2 + 2 
(Dies scheint mir aber irgendwie falsch.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 20

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Bei b) nutzt du die Linearfaktordarstellung $f(x)=(x-x_1)\cdot (x-x_2)$, wobei $x_1$ und $x_2$ deine Schnittpunkte mit der $x$-Achse (Nullstellen) sind. Einfach einsetzen und  ausmultiplizieren.

Bei d) kennst du einen Parameter deiner Scheitelpunktform $y=(x-d)^2+e$ durch den $y$-Wert deines Scheitelpunkts. Den anderen erhältst du indem du den Punkt $(0,0)$ (Ursprung) für $x$ und $y$ einsetzt und dann ausrechnest. 


Versuche erstmal mit den Hinweisen so weit möglich selbst zu rechnen und wenn du nicht mehr weiter kommst lade deine Überlegungen hoch, dann wird dir weiter geholfen.

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 6.25K

 

Kommentar schreiben