Intervall für die Ungleichung bestimmen

Aufrufe: 450     Aktiv: 16.11.2021 um 00:36

0
Hallo, wie komme ich auf die folgende Lösung (und vor allem: was hat dort in der Lösung eine 7 vergessen?

Hier habe ich versucht, nach x umyustellen, hat mir aber nicht viel gebracht

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 357

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
Passt doch. Die obere Grenze bekommst du durch $\sqrt[3]{7-x}>0$.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

und warum soll ich nämlich diesen Ausdruck umstellen, um auf die obere Grenze zu kommen? Ist wegen ^3 oder soll ich mir einfach merken, dass die obere Grenze "quasi im Nenner zu finden ist" (irgendwie so)   ─   xjsmx 15.11.2021 um 15:25

Wenn die dritte Wurzel negativ ist, dreht sich das Ungleichungszeichen um. Und 0 darf sie nicht werden. Nicht definiert.   ─   lernspass 15.11.2021 um 15:49

@xjsmx Hast du das mit der oberen Schranke jetzt nachvollziehen können?   ─   lernspass 15.11.2021 um 16:10

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Cauchy wurde bereits informiert.
0
Hallo!

Deine rechnung ist ja genau richtig! Du musst aber auch beachten, für welche Fälle du die (dritte) Wurzel - die übrigens im Nenner eines Bruches steht -  überhaupt ziehen darfst.

Gruß, Ruben
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 1.09K

 

mmm... keine Ahnung xD   ─   xjsmx 15.11.2021 um 15:23

Da sollte es keine Einschränkung geben, oder? Der Nenner darf nur nicht 0 werden.   ─   lernspass 15.11.2021 um 15:48

wurde nichts Weiteres gesagt, nur das, was aufm Screenshot steht, aber es ist halt logisch, dass im Nenner kein Null stehen darf, daher gibt es nur diese Beschränkung   ─   xjsmx 15.11.2021 um 15:59

Für gerade Wurzeln gibt es die Einschränkung, dass der Wert unter Wurzel nicht negativ werden darf.   ─   lernspass 15.11.2021 um 16:08

Kommentar schreiben