Multiplikation

Aufrufe: 805     Aktiv: 04.07.2020 um 15:25

0

-(-2 1/3)×a×(c/2)×(3 1/4)-1,3c(-4,2a)(-1/2)×(1,2)

Lösung ist 0,5157ac

Komme aber nicht auf die Lösung hab nur das lösungsergebnis nicht der weg dahin mein Problem ist das c/2  danke schon mal im vorraus

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 5

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

a*c kann man aus allem ausklammern, dann bleibt noch:

\(\frac73\cdot 0.5\cdot 3.25 -1.3\cdot (-4.2)\cdot (-0.5)\cdot 1.2 = 0.51566666\)

Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.36K

 

Bei c/2 zählen Buchstaben bzw Variablen als 1 wenn es nicht definiert wurden ansonsten verstehe ich es dann deiner erklärung   ─   [email protected] 04.07.2020 um 14:30

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.