Wahrscheinlichkeitstheorie

Erste Frage Aufrufe: 54     Aktiv: vor 4 Tagen, 13 Stunden

-2

Ein Würfel wird einmal geworfen. Wir betrachten die beiden Ereignisse: = {1,3,5} und = {1,2,3,5}.
Berechnen Sie: a) P(B|A), b) P(𝐵􏰀|A), c) P(A|B), d) P(𝐴̅|B), e) P(B|𝐴̅), f) P(𝐵􏰀|𝐴̅), g) P(A|𝐵􏰀und h) P(𝐴̅|𝐵􏰀).

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 0

 

dann berechne mal.   ─   zest vor 6 Tagen, 19 Stunden

Wenn ich wüsste wie es geht würde ich hier nicht reinschreiben:-/ Danke für dein konstruktives Kommentar! Da hättest du deine Zeit auch woanders reinstecken können;-)   ─   userb870ac vor 6 Tagen, 19 Stunden

3
Alles was du bisher gemacht hast, ist deinen Aufgabentext von deinem Blatt hier reinzukopieren und selbst die 10 Sekunden deinen Text lesbar zu formatieren waren dir zu viel Aufwand. Du bist dir ja sogar zu Schade eine Frage zu formulieren oder wenigstens so zu tun, als hättest du irgendwas probiert. Das Problem ist nicht dass du nicht weißt wie es geht, sondern dass du einfach 0 Bock hast auch nur 1 Sekunde deiner Zeit zu investieren und erwartest dass andere deine Hausaufgaben für dich erledigen.   ─   zest vor 6 Tagen, 18 Stunden
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Hallo,

ich kann verstehen, dass es für uns Helfer manchmal sehr anstrengend ist, wenn nur Aufgaben hochgeladen werden. Aber wenn ein neuer User auf die Plattform kommt, wäre das wesentlich effektiver, wenn man diesen freundlich auf unseren Kodex hinweist. Leider werden Schüler heutzutage kaum noch dahin erzogen sich selbst Gedanken über Aufgaben zu machen und das führt dazu, dass noch vor dem ersten richtigen Versuch aufgegeben wird.

Userb870ac verstehe aber bitte auch, dass die Helfer nicht hier sind um Hausaufgaben zu lösen. Wenn nur eine Aufgabe ohne weiteren Kommentar hochgeladen wird, wirkt das meist eher so, als wollte man nur schnell eine Lösung haben ohne eigenen Aufwand. Deshalb auch wenn du keine Ahnung hast, schreib wenigstens dazu, wo genau der Schuh drückt und was du nicht verstehst.

Falls du aber daran interessiert bist die Aufgabe zu verstehen und damit zu lösen, dann gehe ich das gerne mit dir zusammen durch.
Versuch mal die folgenden Fragen zu beantworten:
Wofür steht $P(A|B)$ (namentlich)? Kennst du die Formel um diese Art von Wahrscheinlichkeit zu berechnen? Wie lautet die Wahrscheinlichkeit von $A $ ($P(A)$)? Wie lautet sie von $B$? Weißt du was mit $\overline A$ gemeint ist?

Du hast bei manchen $B$'s eine Box. Was soll da rein? Auch ein Überstrich?

Grüße Christian
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 29.28K

 

Das mit der Box ist vermutlich $A^{c}$.   ─   cauchy vor 4 Tagen, 13 Stunden

Dachte ich auch, aber hier wird auch $\overline A$ genutzt. Ich denke, dass das nur irgendwie beim $B$ mit dem Überstrich nicht funktioniert hat.   ─   christian_strack vor 4 Tagen, 13 Stunden

Kommentar schreiben