F:V-->W linear?


0
Hallo zusammen,   kann mir vielleicht jemand zu dieser Aufgabe (Teilaufgabe a)) einen Denkanstoss geben? Vermutlich ist alles ganz einfach, aber ich komm einfach nicht drauf wie ich den Beweis für a) führen kann.     Vielen Dank schonmal an alle Helfenden.

 

gefragt vor 1 Jahr, 2 Monate
h
hiasewase,
Student, Punkte: 24
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0
Hallo Andre, Danke dir. Was ich noch nicht verstanden habe ist, wie ich das in meinem konkreten Beispiel anwende. Vielliecht kannst du mir ja den nächsten Schritt noch aufzeigen? Grüße Matthias
geantwortet vor 1 Jahr, 2 Monate
h
hiasewase,
Student, Punkte: 24
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden