Brüche


0

6/11    durch   2

 

6/11 durch 2/1   kann ich diesen zwischenschritt machen oder besser  weglassen

 

=6/11 mal 1/2

 

gefragt vor 3 Monate, 2 Wochen
b
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
1

Du kannst den Zwischenschritt ruhig machen, wenn er dir hilft.

Kommt auch auf den Lehrer an, ob er diesen Schritt sehen will oder nicht.

 

geantwortet vor 3 Monate, 2 Wochen
mcbonnes,
Auszubildender, Punkte: 871
 

komplett egal Hauptsache du hast das richtige Ergebniss   -   merty, kommentiert vor 3 Monate, 2 Wochen

Ich würde den Zwischenschritt auf jeden Fall schreiben. Es ist dann klarer!   -   jake2042, verified kommentiert vor 3 Monate, 2 Wochen

Eigentlich würde ich das sogar so schreiben:

\begin{array}{rcll}
x & = & \frac{\frac{{\displaystyle 6}}{{\displaystyle 11}}}{{\displaystyle 2}}\\
x & = & \frac{{\displaystyle 6}}{{\displaystyle 11}}:2\\
x & = & \frac{{\displaystyle 6}}{{\displaystyle 11}}:\frac{{\displaystyle 2}}{{\displaystyle 1}} & |\textrm{mit Kehrwert multiplizieren}\\
x & = & \frac{{\displaystyle 6}}{{\displaystyle 11}}\cdot\frac{{\displaystyle 1}}{{\displaystyle 2}}\\
x & = & \frac{{\displaystyle 6\cdot1}}{{\displaystyle 11\cdot2}}\\
x & = & \frac{{\displaystyle 6}}{{\displaystyle 22}} & |\textrm{kürzen }\\
x & = & \frac{{\displaystyle 3}}{{\displaystyle 11}}
\end{array}

Ich bin immer dafür, möglichst kleinschrittig zu arbeiten (auf keinen Fall mehrere Schritte von einer Zeile zur nächsten) und am besten immer den Schritt, den man macht, rechts (durch einen vertikalen Strich abgetrennt) hinzuschreiben.

Sonst kommmst Du durcheinander. Oder diejenigen, die Deine Ableitungen lesen, können ihnen nicht oder nur mit Mühe folgen.

Viele Grüße
jake2042
  -   jake2042, verified kommentiert vor 3 Monate, 2 Wochen

Jeder muss seine eigene Methode haben, mit der er zurecht kommt.
Nachvollziehbare Rechenwege sollten aber vorhanden sein. Gerade wenn es in Klassenarbeiten um Punkte geht!
  -   mcbonnes, kommentiert vor 3 Monate, 2 Wochen

Das sehe ich genauso. :-)   -   jake2042, verified kommentiert vor 3 Monate, 2 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
1

Bei doppelbruch

 

Bei doppelbruch

a

--

b

--

c

--

d

a*d

----

b*c

 

Sorry nur handyfunktion

Zwischen abc ist bruchstrich

 

geantwortet vor 3 Monate, 2 Wochen
s
svenx69,
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 15
 

Du meinst wahrscheinlich Formel (1).

$$\frac{\frac{a}{b}}{\frac{c}{d}}=\frac{a\cdot d}{b\cdot c} \tag{1}$$

Viele Grüße
jake2042
  -   jake2042, verified kommentiert vor 3 Monate, 2 Wochen
Kommentar schreiben Diese Antwort melden