#Trigonometrische Gleichung lösen

Aufrufe: 50     Aktiv: vor 1 Woche, 5 Tage

0

Ich habe von einem Schüler folgende Gleichung bekommen und kann diese nicht lösen:

b=a*tanx+c/cosx

Können Sie mir helfen?

Anton Lieb

Lehrkraft an der beruflichen Schule Immenstdt

 

gefragt vor 2 Wochen
t
 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Wenn man ausnutzt, dass `tan = sin/cos` ist und mit `cos x` multipliziert, kommt man auf `b* cos x = a *sin x +c`. Ich sehe aber nicht direkt, wie man das lösen soll.

Man könnte `cos x` durch `sqrt(1-sin^2 x)` ersetzen und dann quadrieren. Das führt auf `b^2 (1 - sin^2 x) = a^2* sin^2 x + 2ac * sin x + c^2`, also `(a^2+b^2)* sin^2 x + 2ac* sin x +c^2 - b^2 = 0`. Das ist eine quadratische Gleichung in `sin x`, die man durch Substitution lösen kann.

geantwortet vor 2 Wochen
d
digamma verified
Lehrer/Professor, Punkte: 5.48K
 

Vielen Dank für die schnelle Hilfe   -   tonid652bab862d44195, vor 1 Woche, 5 Tage

Gern geschehen   -   digamma, verified vor 1 Woche, 5 Tage
Kommentar schreiben Diese Antwort melden