Rentenrechnung Jahresrate Kann jemand bitte helfen

Erste Frage Aufrufe: 185     Aktiv: 03.05.2024 um 19:57

0
Folgende Aufgabe: 
Gegeben ist eine in den Jahren 2020 bis einschließlich 2033 nachschüssig zahlbare Rente mit der
Jahresrate r = 24.000 EUR. Der Zinszuschlag erfolge jeweils am Jahresende mit 7% p. a.
a) Berechnen Sie Endwert und Barwert dieser Rente.
b) Mit welchem Einmalbetrag könnte die gesamte Rente am 1.1.2025 äquivalent ersetzt werden?
HINWEIS: der gesuchte Betrag entspricht dem Zeitwert der Rente zu diesem Zeitpunkt.
c) Die gegebene Rente soll äquivalent umgewandelt werden in eine 10-malige Rente, deren erste
Jahresrate am 1.1.2022 fällig ist. Wie hoch ist die Jahresrate?

Zu a) Rn = 24.000* (1,07^14-1)/(1,07-1) = 541.211,71 das ist der Endwert R0 = 541.211,71 * 1/1,07^14 = 209.891,23 das ist der Barwert Dann zu b) R0 = 541.211,71 * 1/1,07^9 = 294.383,31 Ich weiß jetzt nicht wie ich bei c) vorgehen soll um die Jahresrate herauszufinden da steht 1.1.2022 die erste sind wir dann bei vorschüssig und nicht mehr nachschüssig und wie berechne ich dann das r also die Rate ? 

EDIT vom 03.05.2024 um 00:12:

Brauche endlich Hilfe bei dieser Aufgabe ist das normal das Fragen 2 Tage lang nicht beantwortet werden?

EDIT vom 03.05.2024 um 17:55:

Hallo? Lebt hier jemand?
Diese Frage melden
gefragt

 

Hallo Maximilian4658, so nennst du dich in einem anderen Forum. Hier wird sehr schnell geholfen - manchmal stimmen die Voraussetzungen aber nicht.   ─   mpstan 03.05.2024 um 19:57
Kommentar schreiben
0 Antworten