Winkel, Vektoren

Aufrufe: 72     Aktiv: 06.03.2021 um 22:12

0


Hallo,

ich bräuchte Hilfe bei dieser Aufgabe.
leider habe ich keine Idee, wie ich hier vorgehen soll.

Liebe Grüße 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 71

 

Darfst du das Kreuzprodukt benutzen?   ─   1+2=3 06.03.2021 um 19:32

Ja!   ─   matheasker 06.03.2021 um 20:19

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
zu a) Setze den gesuchten vektor als )x1,x2,x3)^T an und verlange, dass die Skalarprodukte mit den beiden gegebenen Vektoren verschwindet. Dadurch kannst Du z.B. x1 und x2 durch x3 ausdrücken, wobei für jedes x3 der Vektor dann orthogonal ist.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 5.08K
 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Professorrs wurde bereits informiert.
0
Wenn du das Kreuzprodukt benutzen darfst, kannst du ja direkt einen Vektor bestimmen, der orthogonal zu den beiden gegebenen steht. Du musst dir dann nur noch überlegen, ob das der einzige Vektor ist und wenn nicht, wie du die anderen bestimmen kannst.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 8.88K
 

Dann wären ja alle zu dem Vektorprodukt kollinearen Vektoren auch eine Möglichkeit. Aber ansonsten kann man doch keine weiteren Vektoren bestimmen oder?   ─   matheasker 06.03.2021 um 20:27

Völlig richtig! Wie kannst du das mathematisch ausdrücken?   ─   1+2=3 06.03.2021 um 20:31

Ist dies nicht bereits mathematisch ausgedrückt: alle zu dem Vektorprodukt von a und b kollinearen Vektoren sind ebenfalls orthogonal zu diesen.   ─   matheasker 06.03.2021 um 20:33

Ja das kannst du aber noch schön als Gleichung ausdrücken :D   ─   1+2=3 06.03.2021 um 20:34

t • das Vektorprodukt ? :D   ─   matheasker 06.03.2021 um 20:35

Genau, und \(t\) ist eine beliebige reelle Zahl \(\neq 0\). :)   ─   1+2=3 06.03.2021 um 20:36

Ich danke dir VIELMALS :)!!   ─   matheasker 06.03.2021 um 20:37

Gerne! Klappt Aufgabe b)?   ─   1+2=3 06.03.2021 um 20:38

Ja danke dir! Hab was im Internet dazu gefunden :)   ─   matheasker 06.03.2021 um 21:47

Okay, super :)   ─   1+2=3 06.03.2021 um 22:12

Kommentar schreiben