Wie kommt man von 0.5x^2 - 2x + 1.5 auf das markierte?

Erste Frage Aufrufe: 28     Aktiv: vor 3 Tagen, 20 Stunden

0

vielen Dank für eure Hilfe

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
Der Zähler wurde einfach mit Hilfe der Nullstellen faktorisiert. Wenn man die Nullstellen $x_i$ eines quadratischen Polynoms kennt, kann man es immer in der Form $f(x)=a(x-x_1)(x-x_2)$ schreiben.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 12.7K

 

Kommentar schreiben

0
Ganz einfach, 3 Binomische Formel Rückwärts anwenden, aus (x-3)*(x-1) wird aufgelöst (x^2 -4x +3), wegen dem 0,5 bzw. 1/2 vorne dran ist dass das gleiche wie 1/2x^2 -2x +1,5
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 10

 

Das ist nicht die 3. binomische Formel.   ─   cauchy vor 4 Tagen, 3 Stunden

3. binomische Formel wäre (x-3)*(x+3). Bei den binomischen Formeln muss immer der linke Faktor in der Klammer übereinstimmen und der rechte Faktor.   ─   lernspass vor 3 Tagen, 20 Stunden

Kommentar schreiben