Aufgabe Binominalverteilung (n gesucht)

Aufrufe: 465     Aktiv: 06.03.2022 um 01:00

0
Hallo, ist die Aufgabe so richtig gerechnet?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Passt soweit bis auf eine Kleinigkeit. Bei solchen Aufgaben wird am Ende nicht mathematisch gerundet. Deine Lösung ist also $n=32$ und nicht $n=31$. Wenn du das $n$ abrundest, landest du damit ja wieder unter die 80 % Wahrscheinlichkeit, aber du möchtest ja mindestens 80 % Wahrscheinlichkeit haben. Du musst das $n$ in diesem Fall also aufrunden, damit du mit Sicherheit auch über den 80 % bleibst.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Cauchy wurde bereits informiert.