0

Ist das eine Bedingung für den Satz von Vieta?

 

ALso für den Satz:


Oder ist es egal, ob die Nullstellen ganzzahlig sind und ich habe gehört der Faktor vor x^2 muss 1 sein, bei manchen Seiten lese ich das, bei anderen nicht, weiß einer genaures dazu?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 18

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Es gilt ja $(x-x_1)(x-x_2)=x²+px+q$. Am besten Du rechnest das selbst nach mit der Bedingung $x_1+x_2=-p, x_1\cdot x_2=q$. Dann musst Du es nämlich nicht auswendig lernen.
Für den Fall, dass Du lieber auswendig lernst und das Verstehen Dir egal ist: Es hat nicht mit ganzen Zahlen zu tun und der Koeffizient von $x^2$ muss 1 sein.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 38.45K

 

Kommentar schreiben