Trigonometrische Gleichung

Aufrufe: 52     Aktiv: 28.10.2021 um 15:42

0

Bei dieser folgenden trigonometrischen Gleichung (siehe Bild unten) habe ich das Problem, dass ich nicht weiß, wie man rein rechnerisch auf die Lösung kommt. Ich bin mir bewusst, dass der Sinus und Kosinus um ein halbes PI verschoben sind und das aufgrund der Periodizität der beiden Funktionen jeder beliebiger Wert für x sich nach 2 PI wiederholt. Aus diesem Grund muss der Parameter k für 2 PI auschließlich natürliche Zahlen beinhalten. Kann mir vielleicht jemand helfen?

gefragt

Student, Punkte: 25

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Schreibe $\sin (2x)$ mit Additionstheorem um und löse die Gleichung (unter Beachtung einer möglichen Division durch 0, wie immer).
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 18.7K

 

Kommentar schreiben