Ausklammern und a und b bestimmen

Aufrufe: 317     Aktiv: 19.09.2023 um 08:27

0

a=5 und b= -9 müsste doch eigentlich richtig sein, weil 5*4x = 20x und -9*5= - 45
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Du hast aber $-a\cdot b$ nach dem Ausmultiplizieren, wodurch man auf $-5\cdot (-9)=45$ kommen würde.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 8.95K

 

Oder einfacher: wenn $b=-9$ wäre, stünde in der Klammer $-(-9)=+9$.   ─   cauchy 17.09.2023 um 22:36

@cauchy Willst du Develey "Mitarbeiter des Monats" werden?   ─   crystalmath 18.09.2023 um 23:26

2
Was sollen eigentlich immer deine dummen Kommentare? Lass es doch einfach und benimm dich mal erwachsen.

Das ist keine Kritik an der Antwort, sondern lediglich eine Ergänzung, wie man sich das mit dem Vorzeichen noch überlegen kann. Gerade für Leute, die sich da schwer tun, kann das eine gute Hilfe sein. Jedenfalls angebrachter als dein provokanter Nonsens.
  ─   cauchy 19.09.2023 um 01:20

1
Das man immer so empfindlich ist wenn ein anderer Helfer die Antwort kommentiert verstehe ich nicht.   ─   maqu 19.09.2023 um 08:27

Kommentar schreiben