Aufleiten/ integrieren von [(1/4)/(x-2)]

Aufrufe: 93     Aktiv: 04.03.2022 um 21:44

0
\(\text{ Geg.:}  \int\frac{\frac{1}{4}}{x-2}dx \)

\( \int \frac{1}{4}* (x-2)^{-1}
= \frac{\frac{1}{4}*(x-2)^{0}}{0}\)
und man darf nicht durch 0 teilen...
Was muss ich hier tun?
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 84

 

Bitte mach nächstes Mal dafür keine neue Frage auf. Es gehört ja zu der anderen Frage.   ─   mikn 04.03.2022 um 21:26

Für mich ging es halt bei der einen Frage nur um das Aufleiten mit der ln Schreibweise (war für mich neu) und beim anderen Mal um die Partialbruchzerlegung (Ich hätte auch andere Zahlen verwenden können, es ging mir um das Prinzip). Es fällt mir meistens leichter, neuartige Aufgaben in den verschiedenen Teilgebieten einzuteilen, wenn ich nichts verstehe. Außerdem kann ich die Antworten der Helfer dann besser verstehen. Bitte um Verständnis.
LG Leonie
  ─   leonie.fragt 04.03.2022 um 21:44
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Eine Stammfunktion von $\frac{1}{x}$ ist der natürliche Logarithmus $\ln(x)$. Das sollte dir hier weiterhelfen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 22.2K

 

also ist die Stammfunktion =
\(\frac{1}{4}*ln(x-2)\) ?
  ─   leonie.fragt 04.03.2022 um 20:55

Das kannst du durch Ableiten selbst prüfen. ;)   ─   cauchy 04.03.2022 um 21:03

1
Okay, sollte richtig sein :O Danke :)   ─   leonie.fragt 04.03.2022 um 21:05

Kommentar schreiben