0
  1. Wo liegt der Fehler ? Es sollte 10 als Ergebnis herauskommen.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
Sehr seltsame Aufgabe.

1) Es sind keine Vektoren gegeben, sondern Zahlen - wenn das die Längen von zwei Vektoren sein sollen, dann fehlen da Betragsstriche.
Wenn Du $u=a\dot(a-3b)$ ausrechnen möchtest, und es sind Zahlen gegeben, geht es schneller, einfach einzusetzen: $u=5\dot(5-3\cdot 2)=-5$, da kommt aber nicht 10 heraus.

2) Nehmen wir an, es sind die Längen gegeben und Du sollst das Skalarprodukt $\vec{a}\cdot(\vec{a}-3\vec{b})$ bestimmen.
Warum benutzt Du da eine Wurzel? Damit würde man die Länge eines Vektors ausrechnen. Das Skalarprodukt ergibt aber sowieso schon eine Zahl.

Also: Du hast das Skalarprodukt $\vec{a}\cdot \vec{b}=5$ richtig berechnet. Du darfst den gegebenen Term aus-skalar-multiplizieren und dann entsprechend einsetzen. Dann kommt auch 10 heraus.
Die Wurzel brauchst Du nicht.

Probier das mal.

Edit zur Ergänzung: Das Ergebnis 10 ist keine Vektorlänge, sondern das Ergebnis des Skalarprodukts. Vektorlängen werden gegeben und dann benutzt, aber nicht berechnet.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 1.55K

 

Hallo ,

vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort. Geholfen hat mir ,dass ich gar keine Länge ausrechnen muß. Den Term skalar ausmultiplizieren ist nicht schwer.
Und das Ergebnis stimmt dann..
Vielen Dank . MB
  ─   user3026b6 25.08.2021 um 11:26

Kommentar schreiben

-1

Und wenn du zufällig am Betrag des Skalarprodukts der Vektoren interessiert sein solltest:

|a * b|=|a|*|b|*|cos(Winkel zwischen a und b)|

Von den Sachen auf der rechten  Seite ist ja Alles gegeben

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 219

 

? Die Formel steht doch auf seinem gescannten Blatt, und er benutzt sie auch - sogar ohne die falschen Betragsstriche um das Skalarprodukt, dafür ohne Vektorpfeile.

Wenn links Betrag, dann auch um den Kosinus...
(Und was soll die "Länge des Skalarproduktes" sein?)
  ─   joergwausw 25.08.2021 um 19:03

Kommentar schreiben