Beschleunigung

Aufrufe: 69     Aktiv: 31.05.2022 um 00:43

0
h
Hallo,
wissen Sie wie man die Leitfrage ausrechnet? ich komme auch nicht mithilfe von Lösung weiter.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 22

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
Durch Aufleiten der Beschleunigung erhält man die Geschwindigkeit. Durch weiteres Aufleiten die zurückgelegte Strecke. Beachte die Angabe in der Aufgabenstellung zur Berechnung der Integrationskonstante.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 23.16K

 

also ich habe gerechnet: (0,096)/2*t^2=0,048 und dann s(t)=(0,048)/3*t^3=0,016 dann s(t)= 0,016*25^3=250 richtig so?   ─   usere694ea 30.05.2022 um 23:09

Du hast jeweils das $t^2$ und $t^3$ vergessen.   ─   cauchy 31.05.2022 um 00:43

Kommentar schreiben

0

Wie sieht denn generell eine lineare Funktion aus?

Verstehst du grundsätzlich überhaupt was a(t) heißt, allgemein gesprochen (musst es noch nicht ausrechnen können, nur was das ausdrückt in Bezug auf Zeit und Beschleunigung?)?

Aufgrund der Anmerkungen schien mir da Manches unklar zu sein.

 

 

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 286

 

ja a(t) ist y-Achse und eine Lineare Funktion sieht wie folgt aus: f(x)= k*x+d. und in Hauptfrage ist a(t) die Beschleunigung und ich musste a bzw k herausrechnen.   ─   usere694ea 30.05.2022 um 22:57

Kommentar schreiben