0
Die zwei gleichgesetzten Funktionen mĂŒssen sich in zwei Punkten schneiden.
Allerdings bekomme ich immer nur eine Lösung heraus. 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 34

 

Hast du auch x=0 beachtet ?   ─   userf893d3 26.03.2022 um 21:13

Ich habe die Rechnung nicht fotografiert, da ich es mit ln gelöst habe und so nur eine Lösung raus kommen kann. Ich habe es auch mit Satz von Nullprodukt probiert, allerdings hatte ich dort einen Rechenfehler.   ─   anonyme877d 26.03.2022 um 21:29
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Du kannst das mit dem Logarithmus gar nicht lösen. Und der Satz vom Nullprodukt funktioniert hier auch nicht, weil du ja gar kein Nullprodukt hast! Die Gleichung ist numerisch, also mit dem GTR zu lösen. Man kann nur eine Nullstelle sehr leicht durch "erraten" finden.
Diese Antwort melden
geantwortet

SelbststÀndig, Punkte: 30.52K

 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Cauchy wurde bereits informiert.