Verneinung zu einer Aussage bilden

Erste Frage Aufrufe: 56     Aktiv: 07.12.2021 um 00:53

0

Hallo, ich hab hier ein Beispiel für welches ich eine Verneinung bilden muss. Kann mir vielleicht jemand erklären wie ich bei Ausdrücken wie hier oben eine passende Verneinung bilde.

∃x ∀y , (A(x,y) ⇒ B(x,y)) 

Wäre echt super, wenn mir wer helfen könnte.

Danke!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
\(\forall\) und \(\exists\) musst du tauschen. Außerdem kannst du \(A\implies B\) immer umschreiben zu \(A\vee \neg B\). Wenn du hiervon die Negation bildest, dreht sch auch alles einmal um!
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 2.15K

 

Kommentar schreiben