Kann mir jemand bitte helfen? Lambacher Schweizer 8 Seite 137 Nummer 17?

Erste Frage Aufrufe: 111     Aktiv: 11.02.2021 um 17:48

1

Kann mir bitte jemand helfen? Ich braue Hilfe bei der Aufgabe 17 auf der Seite 137.

Ich hatte schon mehrere Lösungsansätze, doch komme einfach nicht weiter. Es wäre nett wenn mir jemand helfen könnte. Denn ich bin einfach nicht zu einem Ergebnis gelangt.

Vielen Dank im Voraus!

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 31

 

Kannst du das Foto bitte noch einmal so aufnehmen, dass die gesamte Aufgabe erkennbar ist?   ─   posix 10.02.2021 um 18:39

Ich habe es jetzt nochmal aufgenommen. Ich hoffe das Sie es jetzt lesen können.
Viele Grüße
  ─   anonym 10.02.2021 um 19:23

Kommentar schreiben

3 Antworten
2

Die lange Seite ist a+b und wenn sie halbiert ist , (a+b)/2 -b , somit ist deine Hypotenuse der nicht gefärbten rechtwinkligen Dreiecke a+b - ( 2*b) 

was ist das Problem ? Es steht doch alles da ! 


du kannst dann die Höhe bestimmen als a/2 und die beiden gleichen Katheten der 4 rechtwinkligen Dreiecke ausrechnen . 

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 4.89K
 

Es tut mir Leid, aber ich habe das irgendwie noch nicht verstanden:(   ─   anonym 11.02.2021 um 17:48

Kommentar schreiben

2

Wenn du zB links mal alle Seiten beschriftest mit à und b , was stellst du fest ? Was sind denn das dann für nichtgefärbte Dreiecke ? 

Erkennst du es ? 

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 4.89K
 

Wäre dann in Figur 1 a*a als nicht gefärbte Fläche richtig?
Wenn nicht könnten Sie mir bitte noch einen Tipp geben.
  ─   anonym 10.02.2021 um 19:32

2
Das passt.   ─   cauchy 10.02.2021 um 19:55

Und wäre dann bei Figur 2 a*a*0,5 richtig, wenn ja, dann kann ich die anderen zwei Aufgaben alleine.   ─   anonym 10.02.2021 um 19:57

Kommentar schreiben

2
Bei der 2. Figur hast du 4 rechtwinklige Dreiecke, die zusammengesetzt ein Quadrat ergeben mit der Kantenlänge der Größe der Hypotenuse der rechtwinkligen Dreiecke . Diese kannst du bestimmen, indem du dir nur eine halbe Kantenlänge deines großen Quadrats anschaust , sie ist : (  a+b)/ 2 - b
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 4.89K
 

Okay, jetzt habe ich nur noch eine Frage, war die Formel jetzt schon die Antwort, oder muss ich jetzt noch was ausrechnen.
VG
  ─   anonym 10.02.2021 um 20:29

Könnten Sie mir auch nochmal bei Figur 4 helfen, da wäre ich sehr dankbar.   ─   anonym 10.02.2021 um 20:31

Kann mir bitte jemand an der Stelle helfen. Ich wäre sehr dankbar!
  ─   anonym 11.02.2021 um 11:09

.   ─   anonym 11.02.2021 um 12:03

Bitte!!!   ─   anonym 11.02.2021 um 12:26

Kommentar schreiben