Wie löse ich die folgende Aufgabe? Ich bitte, um Hilfe!!!!

Aufrufe: 95     Aktiv: 3 Tage, 17 Stunden her

0

Bei mir steht P(x) für P(30) und P(1-x) für P(20). Folgendes Wäre mein Ansatz gewesen aber ich komme nicht weiter...

gefragt 3 Tage, 19 Stunden her
anonym
Punkte: 25

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Hallo :-)

Beschrifte doch mal deinen linken Baum an den Ästen 20 m und 30 m mit x und 1-x. Dann kannst du mit dem Wissen, dass er 69 % aller Versuche trifft eine Gleichung aufstellen (mithilfe zweier Pfade durch den Baum) und x berechnen.

Danach geht es dann um eine bedingte Wahrscheinlichkeit: \(P (A|B) = \frac{P(A \land B) }{P(B)}\)

Hilft dir das weiter? :-)

 

geantwortet 3 Tage, 19 Stunden her
andima
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 2.18K
 

Hallo :),Erstmal danke fürnIhrw Antwort :) Ich bin trotzdem noch erwas veewirrt, da mir im Allgemein die bedingte Wahrscheinlichkeit Mphe macht und zudem ich die Beschriftungen nicht verstehe... Mein Problem ist einfach, dass ich nicht auf die Wahrscheinlichkeiten 20 und 30m komme?? Wie kann man hier ein Foto einfügen? Habe gerade eine Gleichung hunegschrieben   ─   anonym 3 Tage, 19 Stunden her

Du musst deine Frage bearbeiten, um dann dort ein Foto hinzuzufügen.   ─   andima 3 Tage, 19 Stunden her

Und zunächst kümmern wir uns dann einfach mal um die Wahrscheinlichkeiten für 20 und 30 m. :-)   ─   andima 3 Tage, 19 Stunden her

Okay danke mein Foto sollte gleich drinnen sein :-)   ─   anonym 3 Tage, 19 Stunden her

Die erste Gleichung ist doch super, da musst du nur noch richtig einsetzen. P(30) ist laut deinem Baum nun x, P(20) ist 1-x. Und alle anderen Wahrscheinlichkeiten kennst du doch konkret ... daraus ergibt sich eine Gleichung abhängig von x, die wie lautet?   ─   andima 3 Tage, 18 Stunden her

Ohhh super, ich zeige Ihnen mal meine Gleichung, hoffentlich stimmt sie so... :-) sollte nun als Foto drinnen sein :))   ─   anonym 3 Tage, 18 Stunden her

Fast perfekt ... nicht 30 ist x, sondern P(30) ist x :-) Also x*0,57 + (1-x) *0,77 = 0,69
Damit x berechnen. Und dann überlegen was die Formel für bedingte Wahrscheinlichkeiten ist ... :-)
  ─   andima 3 Tage, 18 Stunden her

1
Okay, haben Sie vielen Dank.. werde gleich weitere Lösungen zuschicken mal schauen, ob ich es schaffe :)
  ─   anonym 3 Tage, 18 Stunden her

Also habe noch eine letzte Frage... Was entspricht denn P(30|T) (rechts) auf dem linken Baum? ... ich muss das ja irgendwie miteinander verknüpfen, nicht wahr? ... weitere Lösungen sind drinnen   ─   anonym 3 Tage, 18 Stunden her

Du meinst im rechten Baum? Zweite Stufe, nach Treffer?
Genau das ist ja die Frage der Aufgabe! :-) Bedingte Wahrscheinlichkeit. Ich würde da nicht mit dem rechten Baum versuchen irgendwie zu arbeiten. Es gibt eine Formel für bedingte Wahrscheinlichkeiten. Ich ergänze die mal in meiner Antwort. Mit der lässt sich das gut berechnen.
  ─   andima 3 Tage, 18 Stunden her

Hab die Formel ergänzt. Die Wahrscheinlichkeit für ein Ereignis A unter einer Bedingung B erhält man, indem man die Wahrscheinlichkeit dafür, dass beides eintritt, teilt durch die Wahrscheinlichkeit der Bedingung.
Kannst du damit was anfangen? :-)
  ─   andima 3 Tage, 18 Stunden her

Das was hinten steht, ist bei dieser Schreibweise immer die Bedingung.
Das hast du in deinem Baum auch schon so formuliert mit P(30|T). Der Ast knüpft ja am Treffer-Ast (der gegebenen Bedingung) an. :-)
  ─   andima 3 Tage, 17 Stunden her

Oh dies scheint nun sehr aufschlussreich zu sein! Ich werde gleich die Lösung reinstellen, mal schauen ob das stimmt ... :-) Eine kleine formale Frage: Ich habe in manche Defintionen gelesen, dass die total Wahrscheinlichkeit links steht (A) und die Bedingung links steht also (B) hier ist es genau andersrum? Haben sie dafür vielleicht eine Erklärung?
  ─   anonym 3 Tage, 17 Stunden her

Und unterm Bruchstrich steht in dieser Formel eben die Wahrscheinlichkeit der Bedingung, da man davon einen Anteil berechnen will.   ─   andima 3 Tage, 17 Stunden her

Sorry mein Fehler beim vorherigen Kommentare habe ich falsch geschaut... Es ist exakt so wie Sie es gesagt haben :-)
  ─   anonym 3 Tage, 17 Stunden her

Weiß jetzt nicht genau, was du meinst. Es gibt noch eine andere Schreibweise, vielleicht meinst du das. Schau mal hier z. B.: https://matheguru.com/stochastik/bedingte-wahrscheinlichkeit.html   ─   andima 3 Tage, 17 Stunden her

Okay, da kam ich jetzt zu spät mit meinem Kommentar :-)   ─   andima 3 Tage, 17 Stunden her

Wow wirklich tausend Dank! Habe die Aufgabe nun richtig lösen können, bin nun sehr erleichtertet! Gibt es hier eine Möglichkeite Ihnen eine positive Bewertung zu hinterlassen? :-)
  ─   anonym 3 Tage, 17 Stunden her

Gerne :-) Ergebnis passt!
Ja, es gibt die Möglichkeit der Bewertung. Kannst du vermutlich entweder nach dem Abhaken der Aufgabe abgeben oder einfach auf mein Profil gehen. :-)
  ─   andima 3 Tage, 17 Stunden her

Okay super! Das werde ich natürlich auch gleich machen! Nochmals vielen Dank und einen schönen Abend :-)
  ─   anonym 3 Tage, 17 Stunden her

Gerne, freut mich! Ebenso einen schönen Abend!   ─   andima 3 Tage, 17 Stunden her
Kommentar schreiben Diese Antwort melden