Wie kann man diese Gleichungen lösen?

Aufrufe: 53     Aktiv: 03.10.2021 um 08:34
1
Du kannst den Term ja auch einfach immer weiter ausrechnen, wie du schon angefangen hast. \( x \cdot 2\) ergibt 2x. Dann machst du einfach weiter \( 2x \cdot 3\) ergibt dann 6x. Jetzt weiter mit :4. Dann hast du nur noch eine Gleichung dort stehen, mit ... x + 1 = 100. Und die löst du dann ganz einfach so wie man Gleichungen mit einer Variablen (Unbekannten) löst. Alle Konstanten (alle Zahlen ohne x) auf die eine Seite bringen und dann durch den Vorfaktor von x beide Seiten teilen. Hier musst dann noch wissen, wie man durch einen Bruch teilt. Man teilt durch einen Bruch, indem man den Kehrwert bildet und damit malnimmt. Du kannst aber auch beide Seiten mit dem Nenner multiplizieren und im zweiten Schritt durch den Zähler teilen. Das ist das Gleiche.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 1.21K

 

Kommentar schreiben

1
Fange  auf der linken Seite an, von rechts der Reihe nach aufzulösen, also zuerst-1, dann mal 4...
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 9.78K

 

Kommentar schreiben