0
Ich habe mit dem Horner schema begonnen und mit der quadratischen Ergänzung wie man auf den Bildern sehen kann weiter gemacht um auf Nullstellen zu kommen. Danach habe ich das Vorzeichendiagramm verwendet um Hoch- und Tiefpunkte zu erhalten wie es mein Lehrer mir erklärt hat, dann bekam ich Werte heraus die aber so mit dem Ergebnis von Geogebra nicht übereinstimmen. Nun komme ich nicht mehr weiter und brauche dringend Hilfe weil ich den Faden verloren habe und so zu sagen nicht mehr richtig die Vorgehensweise verstehe bzw den Sinn dahinter. Ich hoffe mir kann einer weiter helfen.
Mfg
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Du musst die Funktion auch ableiten, wenn du Extrempunkte berechnest willst.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 12.77K

 

Kommentar schreiben