0

Gegeben ist die Funktion f(x)=e4x+3f(x)=e4x+3.

Wenn man f(x)f(x) um 4 nach links verschiebt, entsteht eine neue Funktion. Wie lautet die Funktionsvorschrift zu dieser Funktion?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

siehe Kommentar zur anderen Frage   ─   mikn 09.12.2022 um 18:32
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Im Allgemeinen gilt: 
f(x - z) ist im Vergleich zu f(x) um z Einheiten nach rechts verschoben.
Z.B: f(x - 3) ist um 3 nach rechts verschoben, f(x +3) ist 3 Einheiten nach links verschoben

Zu deiner Frage:
f(x) = e^{4x} +3
um 4 nach links:
f(x) = e^{4(x+4)}+3

Hoffe man erkennt die Formeln, die Ansicht spinnt ein bisschen
Diese Antwort melden
geantwortet

 

@nurein... Als neuer Helfer solltest Du erst den Kodex (link oben rechts) lesen und auch mal schauen, wie's hier so zugeht. Wir wollen mit den Fragern die Lösung gemeinsam erarbeiten, weil nur das nachhaltiges Lernen ermöglicht. Auf hier gedumpte Aufgabenstellungen, die noch nicht mal eine Frage enthalten, mit einer Lösung zu antworten, hilft nicht.   ─   mikn 11.12.2022 um 12:13

Kommentar schreiben