Wahrscheinlichkeitsverteilung

Aufrufe: 91     Aktiv: 19.03.2022 um 19:12

0
Hallo Zusammen, 

ich wollte fragen ob mir jemand bitte detalliert mit Lösungsweg und Ansatz erklären könnte wie man diese Aufgabe berechnet. Ich habe die Lösung, jedoch leider ohne Ansatz, was mir bei fehlendem Verständnis wenig bringt. 
Mir ist bei der a) bewusst, dass die Werte für k von 2 bis 8 gehen, was ich jedoch nicht verstehe ist wie man P(x=k) überhaupt richtig berechnet. Macht man das mit der Binomialverteilung? Das ist doch gar nicht möglich, oder?  

Ich bedanke mich im Voraus, liebe Grüße!

gefragt

Punkte: 42

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
du kannst, wenn du gar nix weißt, doch erst mal einen Baum zeichnen: 1, 2, 3, 4  im ersten Zug und jeweils noch mal im zweiten, die Wahrscheinlichkeiten an die Äste und Pfadregel - du merkst dann schnell, dass man abkürzen kann.
Um z.B. 5 zu erreichen, müssen dann die WSK aller passenden Pfade addiert und  in eine Tabelle (Wahrscheinlichkeitsverteilung) eingetragen werden
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 2.22K

 

Kommentar schreiben