0
In der Literatur findet man häufig nur, dass die Elemente (Produktionskoeffizienten) in der Inputmatrix/Technologiematrix des Leontiefmodells >=0 sein müssen. Ist es richtig, dass diese auch immer kleiner 1 sind?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Schau dir einmal an, wie die Koeffizienten der Technologiematrix berechnet werden. Daraus ergibt sich relativ schnell, dass sie nicht größer als 1 sein können.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 23.75K

 

Hallo Cauchy,
vielen Dank für Deine Antwort.
Welchen Denkfehler habe ich denn dann bei dieser Input-Output-Tabelle:
__ A B C y x
A 1 3 3 4 11
B 0 0 1 1 2
C 3 4 5 6 18

Dann sind doch a12=1,5 und a32=2 größer 1.
  ─   userca7642 29.06.2022 um 21:53

Kommentar schreiben