Bedeutung Landau Symbol für Summenformel

Aufrufe: 23     Aktiv: 03.05.2021 um 13:53

0

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu dieser Summenformel.
Was genau bedeutet das Landau Symbol hier bzw. im Zusammenhang mit der Summenformel?

Vielen Dank euch schon mal im Voraus!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 28

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
0
Genau genommen ist das hier tatsächlich ungenau formuliert. Es fehlt ein Zusatz wie z. B. für m ->  + unendlich. 

Ich würde hier davon ausgehen, dass es sich um m gegen unendlich handelt. Und dann bedeutet es, dass sich die Summe für Größe m (also m gegen unendlich) abschätzen lässt mit der rechten Seite plus ein Term in der Größenordnung m^(p-3). 

Man kann das auch formal ausdrücken mit der Definition der Landau-Symbole ausdrücken, wenn dir diese nicht bekannt sind, schaue sie dir nochmal an. Allgemein ist es wichtig ein grobes Gefühl davon zu haben und O bedeutet immer so viel wie gleiche Größenordnung.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 65
 

Kommentar schreiben

0
Das Landau-Symbol bedeutet immer das gleiche:
Ich vermute in diesem Fall (ich sage "vermute", da Du den Zusammenhang nicht mitlieferst, der aber wichtig ist):
\(f(m)=O(m^k)\iff\) Es gibt ein \(C>0\) mit \(f(m)\le m^k\) falls \(m\) groß genug.
Der Term fasst dabei vermutlich(s.o.) die Summanden mit kleinerem Exponenten p zusammen.
Das hängt alles davon ab, ob große p oder große m oder kleine m oder kleine p interessant sind.
Bitte immer den Zusammenhang mitliefern.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 13.26K
 

Kommentar schreiben