Bisektionsverfahren

Aufrufe: 21     Aktiv: 23.04.2021 um 13:20

0
Geg:
Intervall [-1;2]
f(x)=x^3

auf dem ersten Blick habe ich kein Vorzeichenwechsel bei den Iterationsschritten geht das überhaupt mit x^3? oder muss ich mein Intervall vergrößern,hier ist die Frage ob ich das darf wenn die Angabe so ist?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Geht schon, ist nur ein bisschen langweilig bei so einer Funktion, wo man die Nullstelle direkt sieht.
Natürlich gibt es beim Startintervall einen Vorzeichenunterschied in den Funktionswerten. Man darf natürlich nicht die Klammern weglassen: \((-1)^3=...\).
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 13.32K
 

Kommentar schreiben