Extremwert Aufgabe

Aufrufe: 548     Aktiv: 16.01.2021 um 15:52

0

Hallo,

"Ein Seil der Länge 1m wird in zwei Teilen geschnitten. Ein Teil des Seils wird zu einem Quadrat gelegt, der andere Teil zu einem Kreis. Wie muss das Seil geschnitten werden, damit die Summe der Flächeninhalte von Kreis und Quadrat minimal wird?

Mein Ansatz ist: 

l=1m 

l= 4a+(2pi*r)

1m=(4a+(2pi*r)

Fq= a^2

Fk=Pi*r^2

 

Wüsste nicht wie ich weiterkomme. Vielen Dank schon mal für jegliche Hilfe 

Lg

 

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 86

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1

Forme deine 3 . Zeile nach a oder r um und setze ein, sodass nur noch eine Unbekannte vorkommt ... 

 

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 5.88K

 

Ich habe oben meine Lösung eingefügt.
Ist es richtig so?
Vielen Dank LG
  ─   symrna35 16.01.2021 um 15:52

Kommentar schreiben