Wie bekomme ich das Thema Lineare Funktionen besser auf die Reihe?

Erste Frage Aufrufe: 56     Aktiv: 30.09.2021 um 20:01

0
Ich bin in der elften Klasse und wir haben Funktionen, lineare Funktionen, Parabeln, Funktionsgleichungen und Koordinatensysteme. Alles Dinge, in denen ich eine absolute Null bin. Zwar weiß ich das y= mx +b ist, aber das Blöde ist, dass ich übe und über, aß ber bei Tests und Klausuren einen Blackout habe. Ich verwechselte manches und komme mit der Unbekannte oft durcheinander.
gefragt

Punkte: 10

 

1
Was erwartest du jetzt von uns? Bring doch Mal Beispiele wo du was verwechselt hast. Oder du musst anders lernen. Schüler üben häufig irgendwelche Sachen, deren Theorie sie nie verstanden haben. Dann verwechselt man natürlich gerne Sachen.   ─   h1tm4n 30.09.2021 um 15:11

Es muss nicht am Verständnis liegen, ein blackout kann auch psychisch bedingt sein, das wäre zunächst zu klären. Kannst du z.B. alte Klassenarbeiten zum Thema im stillen Kämmerlein in angemessener Zeit lösen und nur nicht in der Klausursituation? Hat deinen Wissensstand/Verständnis schon mal jemand " überprüft"(z.B. ein kompetenter Bekannter oder Nachhilfelehrer)? Über und über du, weil du unsicher bist, was das Können betrifft, oder weil es immer in der Prüfung nicht klappt?Ist es in Mathe schon länger so oder nur bei dem Thema? Wie sieht es in anderen Fächern in Prüfungssituationen aus?
Klar, wenn du Sicherheit hast, dass du alles beherrschst, wirst du souveräner aber es hilft nicht bei allen. Manchmal muss man andere Maßnahmen ergreifen oder akzeptieren (wird dann mit zunehmendem Alter besse ;)
  ─   monimust 30.09.2021 um 20:01
Kommentar schreiben
0 Antworten