Ableitung von x mithilfe Von H-Methode bestimmen

Erste Frage Aufrufe: 55     Aktiv: 02.12.2021 um 23:11

0
Moin,
ich komme momentan in einer Aufgabe nicht weiter, in der ich die Änderungsrate von x^3 an der Stelle a=-3 mithilfe der H-Methode bestimmen soll. Ich habe das grobe Prinzip soweit verstanden. Allerdings tue ich mich bei den Umformungen bei den verschiedenen Exponenten noch etwas schwer. Das habe ich soweit dazu:
Ich glaube auch, dass ich mich zwischen durch bei den Vorzeichen Fehler gemacht habe... Beim letzten Schritt bin ich mir noch unsicher wie ich jetzt weiter machen soll. Mir fehlt einfach der Ansatz wie ich die Variablen mit den verschiedenen Exponenten "unter ein Dach" bringen kann.
Ich freue mich über jede Antwort/Hilfe.
gefragt

Schüler, Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Zwei Vorzeichenfehler: 1. bei der binomischen Formel. Es ist die 2. binomische Formel, also haben wir $-6h$. Und 2. am Ende gehört $+27$ hin, denn Minus mal Minus... Dann kürzen die sich nämlich raus und du kannst wunderbar durch $h$ kürzen und den Grenzwert bilden.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 18.3K

 

Dankesehr, haha. Hätte mir eigentlich auffallen sollen… Bin heut gedanklich nicht so auf der Höhe.   ─   lellzen 02.12.2021 um 23:11

Kommentar schreiben