Wie löse ich diese Aufgaben? (Mengenlehre)

Aufrufe: 54     Aktiv: 16.12.2021 um 13:31

0
Die Aufgabe lautet wie folgt:

K = { y│ y ≤ 3 }
J = { y│ y > 2 }

Man soll dann bei der Aufgabe diese Mengenoperationen durchführen:

1. K ∩ J
2. K ∪ J
3. K \ J

Wie muss ich bei dieser Aufgabe vorgehen?
zB.: 1. K ∩ J = {y|y ≤ 3∩y > 2), ist das korrekt? Wenn nicht, was muss ich ändern?

Das Zeichen "∩" bedeutet oder, und das Zeichen "|" bedeutet "mit Eigenschaft...", richtig?

Vielen Dank für jede Hilfe
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 21

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Es ist gut, dass Du erstmal die Schreibweisen/Symbole klärst.
So wird es gelesen:
$\{y | \text{<Aussage mit >}\}$: Die Menge der $y$, für die gilt $\text{<Aussage mit >}$.
$\cap$: geschnitten, steht zwischen zwei Mengen
$\land$: und, steht zwischen zwei Aussagen
Analog mit $\cup$ (vereinigt) und $\lor$ (oder).

Die richtige Umschreibung ist daher $K\cap J = \{y | y\le 3 \land y>2\}$.
Wie die Mengen konkret aussehen, sieht man leicht an der Zahlengeraden:
Markiere auf der Zahlengeraden den Bereich für $K$ und den für $J$.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 20.6K

 

Kommentar schreiben