0
Wie berechne ich die Aufgabe komplett, habe keine Idee wie ich anfangen soll. Bitte schnellmöglichst um Hilfe. Danke!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Moin,
die Normalform einer Parabel lautet \(f(x)=x^2+px+q\), du suchst die 2 fehlenden Parameter, durch einsetzen der gegebenen Punkte kannst du das Gleichungssystem lösen. Dann kannst du den Scheitelpunkt z.B. durch Differenzialrechnung und Bestimmen des Minimums erhalten. Die Allgemeine Formel für den Abstand zweier Punkte im 2D-Koordinatensystem ist durch den Satz des Pythagoras mit \(d=\sqrt{(\Delta x)^2+(\Delta y)^2}\) gegeben. Sollten weitere Fragen offen bleiben melde dich gerne.
LG
Fix
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 600
 

Muss ich dann den Punkt A und Punkt B in zwei verschiedene Normalparabelformeln einsetzen und mit dem Gleichsetzungsverfahren x1 und x2 ausrechnen?   ─   berkanozkan 09.06.2021 um 18:39

du setzt die gegeben Werte von x und y in die Normalform ein und löst das Gleichungssystem, Gleichsetzen ist hier aber nicht empfehlenswert, du löst dabei nach p und q auf   ─   fix 09.06.2021 um 18:45

Kommentar schreiben