Stochastik Zahnräder Aufgabe

Erste Frage Aufrufe: 109     Aktiv: 09.12.2023 um 23:30

0
0

Ich suche die komplette Aufgabe der folgenden Teilaufgabe:

 

 

Die Firma KeGeBau stellt Getriebeteile für die Landmaschinenindustrie her. Für einen Großkunden produziert die Firma Kugelzahnräder, dabei enstehen erfahrungsgemäß 10% Ausschuss. Die (nicht kontrollierten) Zahnräder werden in Paletten zu je 50 Kartons mit je 20 Zahnrädern verpackt.

e) Der AusschussAnteil beträgt 10%. Der Großkunde entnimmt bei jeder Lieferung eine Stichprobe von 50 Zahnrädern. Sind davon mehr als 5 und höchstens 10 FEHLERHAFT, so kann er 10% Preisnachlass geltend machen; sind mehr als 10 fehlerhaft, so kann er sogar 20% Preisnachlass beanspruchen.

 

Ich meine sie stammt aus der Abitur Prüfung 2008 (M GK 1NT 7), aber sicher bin ich mir nicht.

 
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Crosspost mit Mathelounge.   ─   cauchy 09.12.2023 um 21:57

crosspost mit onlinemathe. Finde ich jetzt nicht so schlimm, da ja keine Lösung, sondern nur ein Aufgabentext gesucht ist.   ─   mikn 09.12.2023 um 23:10
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Teil a) findest Du hier https://matheraum.de/forum/Stochastik_wahrs.rechnung/t623571
falls Dich das weiterbringt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 38.45K

 

Danke. Gibt es noch eine Möglichkeit die restlichen Teilaufgaben zu finden ?   ─   usera5cd06 09.12.2023 um 23:16

siehe die Antwort auf Deinen crosspost.   ─   mikn 09.12.2023 um 23:30

Kommentar schreiben