Mengenlehre-Intervall-Differenzmenge

Erste Frage Aufrufe: 21     Aktiv: 30.04.2021 um 11:22

0
Hallo, 
mag mir jemand erklären, warum von dieser Menge D = [−0.5;1] \ ]0,5 ,1] 
dieses Intervall korrekt ist x ∈ [−0.5 , 0,5] und nicht das x ∈ [−0.5 , 0,5[. 

vielen dank im voraus :)
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
\(A=[-0.5,1];B=]0.5,1]\Rightarrow 0.5\in A;0.5\notin B\Rightarrow D=[-0.5,0.5]\)
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 2.77K
 

danke   ─   userc11e34 30.04.2021 um 11:22

Kommentar schreiben