Probleme bei der Probe von Gleichungen mit klammern

Aufrufe: 28     Aktiv: 24.04.2021 um 22:54

0
Hallo,

ich habe eine Gleichung gelöst und als ergebnis für x 2 rausbekommen.

Nun wollte ich die Probe machen und bekomme immer unterschiedliche Ergebnisse:

Lösung für X =2

35 (-5x+13) -22 = 12 (7-7x) +101 – 2 (-11x-11)

35 *(-5*2+13) -22 = 12 *(7-7*2) +101 – 2 *(-11*2-11)

35*(3)-22                 = 12*(7) +101 -2*(-33)

105-22                      = 185-66

    83                           = 119



Die Aufgabe ist aus einem Mathebuch.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 22

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Du hast leider zwei Vorzeichenfehler eingebaut.

(7-7*2) = -7
-2*(-33) = + 66

Damit kommst du dann auf das richtige Ergebnis auf beiden Seiten. Falls du weitere Beispiele zu Gleichungen mit Klammern suchst findest du sie auf meinem Kanal.

Wenn dir mein Kanal geföllt gerne abonnieren:

https://www.youtube.com/channel/UCZW3SwMLrmoBfXu65RINXWw?sub_confirmation=1

Viel Erfolg 
Leibniz 1eague
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 235
Vorgeschlagene Videos
 

Kommentar schreiben