Kumulierte Warscheinlichkeit "in Folge" ausrechnen

Aufrufe: 169     Aktiv: vor 5 Monaten, 1 Woche

0

Hallo,

ich komme bei meiner Aufgabe 13/c nicht weiter (s. Bild). Normale kumulierte Wsk kann ich mit dem Taschenrechner problemlos lösen mittels P(x<=k) usw....

Wie rechne ich aber zwei Ereignisse "in Folge" am Beispiel meiner Aufgabe aus?

Vielen dank für die Antworten!

Fabi

gefragt vor 5 Monaten, 1 Woche
k

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

Bei c) musst du die Binomialverteilung vergessen und elementar mit einem Baumdiagramm rangehen.

geantwortet vor 5 Monaten, 1 Woche
d
digamma
Lehrer/Professor, Punkte: 7.64K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden