Integralrechnung

Erste Frage Aufrufe: 86     Aktiv: 18.08.2021 um 01:22

0
Meine Frage ist, wie ich diese Aufgabe löse. Ich habe einmal als Ergebnis 80 Liter rausbekommen und einmal 40 Liter. Die 80 Liter sind definitv falsch, kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? Vielen dank! "Es wird Wasser in leeres Becken geleitet. Die Zuflussrate zum Zeitpunkt t in Liter pro Minute wird durch die Funktion p(t)=4t^3 + 6t + 2 beschrieben. Gleichzeitig wird ein teil des verschmutzten Wassers wieder abgeleitet. Die Abflussrate zum Zeitpunkt t in Liter pro Minute wird durch die funktion q(t) = 4t^3 - 14t + 2 beschrieben." Bestimmen Sie nun unter Berücksichtigung des gleichzeitigen Abflusses, wieviel Liter Wasser nach 2 Minuten noch im Becken verbleiben.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Was hast du denn genau berechnet? So falsch sehen die Zahlen ja nicht aus. Hast du die beiden Funktionen voneinander abgezogen und dann das Integral berechnet? Das sollte zum richtigen Ergebnis führen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 11.22K

 

Kommentar schreiben