Polynomgleichungen

Aufrufe: 47     Aktiv: 17.07.2021 um 13:39

0

Liebes Mathefragen-Team,

wie löst man die Gleichungen c und d?

Viele Grüße, Hannah

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 15

 

Muss man bei c bei der Klammer ^3 auch die binomische Formel einsetzen?
Viele Grüße
Hannah
  ─   user74b5b1 17.07.2021 um 12:51
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
Bei c erst mal ausmultiplizieren und auf einer Seite zusammenfassen (hast du?), damit man die Struktur erkennt.
Bei d lässt sich x^2 ausklammern  und in der Klammer x^2 substituieren
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 7.76K

 

Kommentar schreiben

0
Beim Ausmultiplizieren von $()^3$ braucht man die "trinomische" Formel... also $(x+a)^3=x^3+3\cdot a\cdot x^2+3 \cdot a^2\cdot x+a^3$.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 645

 

Das geht auch ohne zusätzliche Formeln, wenn man \((x+a)(x+a)^2\) mit binomischer Formel und ausmultiplizieren ausrechnet.   ─   mikn 17.07.2021 um 13:38

Kommentar schreiben