Ableitung von Winkelfunktionen

Aufrufe: 34     Aktiv: 28.10.2021 um 20:32

0
Meine gegebene Funktion ist f(x)=sin(2x)*cos(x), diese muss ich ableiten.

Im ersten Schritt würde ich die beiden einzeln ableiten:
sin(2x)=2cos(2x) mittels Kettenregel
cos(x)=-sin(x)

Als zweites würde ich die beiden einzeln abgeleiteten Funktionen mittels Produktregel ableiten.
Mein Ergebnis ist: f'(x)= 2cos(2x)*cos(x)+sin(2x)-sin(x)
Ergebnis von Geogebra : f'(x)= 2cos(x)*cos(2x) -sin(x) +sin(2x)

Irgendwie finde ich nicht wo der Fehler liegt.
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 16

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Wenn Klammern da sitzen würden, wo sie hingehören, wäre es beides mal das gleiche Ergebnis. Im hinteren Term fehlt in beiden Fällen ein Malzeichen, vorne hast du es ja.
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 10.54K

 

Das + hier war ein Tippfehler, aber ja an der Klammersetzung ist es gescheiter, danke dir für den Wink :)
  ─   jonny 28.10.2021 um 20:32

Kommentar schreiben