Polynomdivision - Probleme bei Lösung

Aufrufe: 38     Aktiv: vor 3 Tagen, 8 Stunden

0

Guten Abend,

Ich habe Probleme bei der Polynomdivision von -3x³-9x²-9x+496,125  - die gegebene Nullstelle ist (4,5|0). Diese Nullstelle ist richtig, meine Rechnung stimmt damit aber nicht überein. ^^

 

Wäre toll wenn mir jemand dabei helfen und das einmal vorrechen könnte.

Liebe Grüße (:

 

 

gefragt vor 3 Tagen, 10 Stunden
m
mofy,
Punkte: 12

 

Geht es dir darum, dass \((-3x^3-9x^2-9x+496{,}125):(x-4{,}5)\) vorgerechnet wird?
Hast du dir mal dieses Video angeschaut?
https://www.youtube.com/watch?v=OdlYNZXjmWA
  ─   holly, vor 3 Tagen, 10 Stunden

Ja, genau darum geht es. Das Video habe ich mir auch angesehen und andere Polynomdivision bereits durchgeführt. Bei dieser will das aber nicht recht klappen (:   ─   mofy, vor 3 Tagen, 10 Stunden
Kommentar schreiben Diese Frage melden
2 Antworten
0

Also ich habe das erstmal alles durch -3 geteilt . Dann Polynomdivision gemacht . Es kommt eine quadratische Gleichung raus, sowie ein Rest - oben eine Zahl und unten natürlich x -4,5. 

die quadratische Gleichung hat keine weiteren Nullatellen . Der Radikant wird < 0. 

der Graph hat auch tatsächlich nur diese eine Nullstelle . 

geantwortet vor 3 Tagen, 10 Stunden
m
markushasenb
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 3.05K
 

Antwort verändert -
Es muss das Polynom nicht durch -3 geteilt werden. Was das am Ergebnis ändert , berichte ich gleich ...
  ─   markushasenb, vor 3 Tagen, 9 Stunden
Kommentar schreiben Diese Antwort melden
0

Also ich kriege das Polynom glatt, wenn ich -3 als Faktor bei x ^3 belasse , aber als Lösungen zwei Werte , die in der Graphischen Darstellung nicht passen . 
x1 wäre dann 3,38 und x 2 = - 10, 89 ... merkwürdig ! 

geantwortet vor 3 Tagen, 8 Stunden
m
markushasenb
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 3.05K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden