Lösung eines Integrals (Bruch)

Erste Frage Aufrufe: 50     Aktiv: 10.01.2023 um 17:44

0

Wir sollen das Integral (x^3-x^2-1)/(x^2-x-2) lösen und ich sitze jetzt seit einer Weile dran ohne irgendeinen sonderlichen Fortschritt, da ich in Mathematik momentan komplett hinterherhänge.

Regel der logarithmischen Integration fällt raus, Partialbruchzerlegung verstehe ich nicht komplett und selbst wenn muss ich dafür glaube ich zunächst die Polynomdivision machen, da es unecht gebrochen ist.

Habe ehrlich gesagt keine Ahnung was ich machen muss..

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
1. Polynomdivision
2. Für den verbleibenden Bruch die Nullstellen des Nenners ermitteln
3. Partialbruchzerlegung
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 12.14K

 

Kommentar schreiben