0
Hey, ich habe mir gerade ein Video zur Achsensymmetrie an einer beliebigen Stelle angesehen. Jetzt kenne ich die Formel, aber weißnicht, wie ich sie anwenden soll. 

Kann mir jemand ein Beispiel geben?

Vielen Dank schonmal:)
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 9

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Für Achsensymmetrie an einer Geraden \(x=a\) gilt ja \(f(a-x)=f(a+x)\). Beide Seiten ausrechnen und gucken, ob die Gleichung stimmt. 

Alternativ kann man auch einfach zeigen, dass \(f(a+x)\) achsensymmetrisch zur \(y\)-Achse ist, was man bereits an den Exponenten dann erkennt. 

Beispiel: \(f(x)=2x^2 - 8x\) ist achsensymmetrisch zu \(x=2\), denn:

\(f(2-x)=2(2-x)^2-8(2-x)=2(4-4x+x^2)-16+8x=2x^2-8\) und \(f(2+x)=2(2+x)^2-8(2+x)=2(4+4x+x^2)-16-8x=2x^2-8\).
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 8.07K
 

Kommentar schreiben