Trigonometrie

Erste Frage Aufrufe: 262     Aktiv: 09.06.2022 um 22:26

0
Von einem Aussichtsturm sieht ein Beobachter einen Kirchturm der 350 mentfernt ist.Er sieht die Spitze unter einem Winkel von 8,8 ° und den Fuß des Turmes unter einem Winkel von 7,3 °. Berechne die Höhe des Kirchturmes. 

Ich bräuchte eine Skizze. Ich kannes mir nicht vorstellen.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Zeichne einen Aussichtsturm und einen Kirchturm im Abstand von "350 m". Dann zeichnest du vom Aussichtsturm einen Linie zur Spitze des Kirchturms und eine Linie zum Fuß des Kirchturms. Die gegebenen Winkel nennt man Höhen- bzw. Tiefenwinkel. Such mal danach, da gibt es viele Zeichnungen zu.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 25.68K

 

Das weiss ich, aber es sieht komisch aus. Ich wollte es einfach vergleichen mit meiner Skizze. Ich bin mir nicht sicher bei den Winkeln…   ─   userf238ee 09.06.2022 um 22:15

Dann lade Deine Skizze mal hoch ("Frage bearbeiten").   ─   mikn 09.06.2022 um 22:26

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Cauchy wurde bereits informiert.