Höhe von einem Tetraeder?

Erste Frage Aufrufe: 39     Aktiv: 10.07.2021 um 13:46

0

 

Hey Leute ich muss die Formel für einen Tetraeder herleiten, nur frage ich mich wie kommt man auf den Wert 2/3 ? Kann mir jemand da bitte diesen Schritt erklären ?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Q ist der Schnittpunkt der drei Höhen des Dreiecks ABC. Im gleichseitigen Dreiecks teilen sich die Höhen im Verhältnis 2:1. D.h. \(AQ=\frac23\, h_{Dreieck}\). Das wird dann beim Pythagoras für das Dreieck AQS benutzt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 15.55K

 

Kommentar schreiben