Wahrscheinlichkeitsrechnung

Aufrufe: 39     Aktiv: 08.02.2021 um 23:46

0
Bei der Produktion eines Massenartikels wurde durch eine repräsentative Stichprobe festgestellt, dass 10% der Produktion als Ausschuss bezeichnet werden muss und dass von den übrig bleibenden 90% der Produktion nur 30% als erste Qualität bezeichnet werden können. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein willkürlich herausgegrifenes Stück von erster Qualität ist?

Ich verstehe nicht wie man auf 0.27 kommt und wie man die Wahrscheinlichkeit berechnet, bitte deshalb um eine ausführlichere Erklärung wenn es geht. 

Vielen Dank im Vorraus! 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 27

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Hallo
du rechnest 30% von den 90%, die übrig bleiben. 0,9*0,3 = 0,27
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 1.43K
 

Von 100% bleiben zunächst 90% übrig und von den 90% nur noch 30%. Also insgesamt 27% von den ursprünglich 100%   ─   math stories 08.02.2021 um 23:45

Kommentar schreiben