0
Beim Umformen dieser Gleichung komme ich auf (x^2) + (4y^2) -2x > 3, wobei x und y die Achsen der Zahlenebene sind. Leider kann man nicht die Kreisgleichung verwenden, da es nicht die Form dafür hat. In der Lösung steht, dass man hier die Ellipsengleichung verwenden soll. Erkennt hier einer bei dieser Gleichung die Ellipsenform?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 59

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
Mach eine quadratische Ergänzung für die $x$-Terme, die du dann zu $(x+d)^2$ zusammenfassen kannst.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 22.18K

 

Kommentar schreiben

1
$x^2-2x=(x-1)^2-1$, quadratische Ergänzung
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 23.96K

 

Kommentar schreiben