Wie auflösen?

Aufrufe: 41     Aktiv: 16.03.2021 um 12:56

0
-4x^-3=0,5

Kommt eine leere Menge raus oder darf man :(-4) und dann die -3te Wurzel ziehen?
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 20

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Du kannst das \(x^{-3}\) auch als \(\frac 1{x^3}\) schreiben und dann beide Seiten mit \(x^3\) multiplizieren. Du erhält dann \(-4=0,5x^3 \Rightarrow x^3=-8 \Rightarrow x=\sqrt[3]{-8}=-2\)
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 2.58K
 

Dann steht da zum gegen Ende -8=x^3 man darf hier abee keine Wurzel ziehen oder?   ─   user3f3414 16.03.2021 um 12:55

Doch! Es kommt dann \(-2\) raus. Rechne doch mal \((-2)^3\) aus, so erhält Du wieder \(-8\)   ─   mathejean 16.03.2021 um 12:56

Kommentar schreiben