Linear programming method

Erste Frage Aufrufe: 364     Aktiv: 20.07.2022 um 19:03

0
Ich habe diese Werte aus der Aufgabe heraus gelesen:  x -->water 4 /// x--> juice 8 /// y--> water 8 /// y---> juice 12  und  
4x+8y<=320 -->water   /// juice 4x+12y>=360   p=2x+3y  /// errechnet:  4x+8y<=320 --> y<=40-172x /// 4x+12y<=360--> y<=30-1/3x
Ich weiß aber ehrlich gesagt nicht mehr wie ich weiter rechnen soll bzw. dies einzeichnen muss. Ich hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen, bitte falls es geht nicht nur die Lösung sondern auch einen Erklärungsansatz/Rechenansatz(weg), wenn möglich. Ich danke im Voraus 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Wenn man Bedingungen als Gleichungen auffasst, hat man Geraden. Die kannst du bestimmt zeichnen. Zwei Punkte wählen oder ein Punkt und Steigungsdreieck.

Dann musst du dir überlegen, welchen Bereich dann die Ungleichungen abdecken. Oberhalb oder unterhalb der Geraden.

Zielfunktion einzeichnen und parallel verschieben bis zur äußeren Ecke des zulässigen Bereichs.

Es wurden bestimmt auch Beispiele dazu besprochen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Cauchy wurde bereits informiert.