0
d
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 75

 

Wie kommst du darauf, dass der Grenzwert gegen \(\infty\) geht? Meiner Ansicht nach konvergiert der auch gegen 1.   ─   fix 30.05.2022 um 21:33
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Das Problem ist, dass der Ausdruck gar nicht gegen unendlich geht. Wie kommst du auch darauf?
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 23.07K

 

Wie, ich dachte n geht gegen unendlich, das minus 2 ist immer noch unendlich.
Wurzel(n-1) ist auch unendlich, dann habe ich unendlich*unendlich und davon Wurzel unendlich?
  ─   user5fd046 30.05.2022 um 21:35

es ist nicht die Quadratwurzel, sondern die n-te Wurzel. Die n-te Wurzelfunktion konvergiert gegen 1. trotzdem muss man bei so Fällen wie \(\sqrt[\infty]{\infty}\) immer noch mehr Arbeit machen.   ─   fix 30.05.2022 um 22:10

Man berechnet keine Grenzwerte, indem man jeden Term separat betrachtet! Unbedingt abgewöhnen!   ─   cauchy 30.05.2022 um 22:24

Kommentar schreiben